Das Parkplatzsystem
der Zukunft

Willkommen bei AutoPark

CP Parkeringssystemer ist stolz, AutoPark vorstellen zu können – das Parkplatzsystem der Zukunft. AutoPark ist ein modernes Parkplatzsystem, basierend auf einer intelligenten Kameralösung, die unabhängig von Schrankensystemen* und Parkplatzkontrollen funktioniert. AutoPark vereint neue Technologie mit herausragendem Service.

Das Problem klassischer Schrankensysteme besteht darin, dass sie die Verkehrsabwicklung behindern. Das wird vor allem in Spitzenbelastungszeiten deutlich, in denen eine reibungslose und ungehinderte Verkehrsabwicklung entscheidend ist. Probleme entstehen in der Regel als Folge von mechanischen Fehlern, Verkehrsunfällen und mutwilliger Beschädigung. CP Parkeringssystemers AutoPark basiert auf einer Kameralösung und hat keine mechanischen Teile, wodurch die Wartungskosten erheblich reduziert werden. Zudem können die Kameras so angebracht werden, dass sie in Bezug auf Verkehrsunfälle und böswillige Beschädigung geschützt sind.

„Es ist ein großer Erfolg geworden, dass unsere Kunden jetzt einfach in die Tiefgarage fahren können, wo die Kameras Ein- und Ausfahrten registrieren. Unsere Kunden finden es toll, dass das Parken so einfach ist und mögen auch die intelligenten und leicht zugänglichen Bezahlungsmöglichkeiten.
Mit AutoPark haben wir für die Verwaltung nur noch einen minimalen Zeitaufwand. Wir erleben nicht viele Beschwerden – tatsächlich erhalten wir nur noch ganz wenige Beschwerden.

City Parkeringssystemer ist für uns ein ausgezeichneter Geschäftspartner. Die Mitarbeiter sind leicht erreichbar, reagieren schnell und haben kurze Bearbeitungszeiten. Unser guter Dialog mit City Parkeringssystemer bildet die Grundlage für eine wirklich gute und reibungslose Zusammenarbeit.“

Claus Christoffersen, Betriebsleiter, Datea

Wie funktioniert es?

Die Abbildung zeigt AutoParks einfaches Benutzererlebnis. Die Fahrzeuge fahren in einen schrankenfreien Parkplatzbereich, in dem besondere ANPR-Kameras das Kennzeichen des Fahrzeugs und den Beginn der Parkzeit ablesen. Der Parkplatznutzer muss kein Parkticket kaufen und es sichtbar ins Auto legen, was die Aufenthaltsdauer im Parkplatzbereich verlängern würde. Er muss lediglich parken und kann sofort erledigen, was er zu erledigen hat. Wenn es Zeit ist, den Parkplatzbereich zu verlassen, hat der Parkplatznutzer mehrere Möglichkeiten in Bezug auf die Zahlung.

Der Parkplatznutzer kann an einem unserer Parkautomaten bezahlen, die mehrere Zahlungsmethoden wie Zahlungskarten, Münzen und MobilePay unterstützen. Die Parkautomaten von CP Parkeringssystemer zeichnen sich durch besonders schnelle Kreditkartentransaktionen aus, was das Ziel einer verbesserten Verkehrsabwicklung unterstützt. Wir streben an, dass unsere Parkautomaten zukünftige Zahlungsmethoden wie ‚Android Pay‘ und ‚Apple Pay‘ unterstützen, wenn diese in Dänemark und Europa weitreichend zur Verfügung stehen. Die Abbildung zeigt einen Kartenautomaten bei Spinderiet.

Selbstbedienung

Der Parkplatznutzer kann auch das Selbstbedienungsportal mitcp.dk nutzen, in dem online mit Kreditkarte oder durch Banküberweisung innerhalb von 24 Stunden nach Verlassen eines AutoPark-Bereichs bezahlt werden kann. Wenn der Parkplatznutzer seine Zahlungskarten auf mitcp.dk abspeichert, werden zukünftige Parkzeiten automatisch ohne jede Interaktion mit dem Parkautomaten bezahlt. Dies reduziert die Wartungskosten, verbessert das Benutzererlebnis und erhöht die Verkehrsabwicklung.

Zahlung mit der EasyPark app

Der Parkplatznutzer kann außerdem mithilfe der Smartphone-App‚ EasyPark‘ bezahlen, einem der Geschäftspartner von CP Parkeringssystemer. EasyPark ist auf den am weitesten verbreiteten Plattformen verfügbar: AndroidiOS und Windows Mobile. EasyPark erfasst das Kennzeichen sowie den Einfahrts- und Ausfahrtszeitpunkt anhand der Server von AutoPark. Die Parkdauer legt den Preis fest, der automatisch durch EasyPark bei der Ausfahrt bezahlt wird. EasyPark minimiert die Benutzerinteraktion mit Parkautomaten und verbessert das Benutzererlebnis so wie bei Onlinezahlungen auf mitcp.dk.

Unterlässt der Parkplatznutzer es, mit einer der oben genannten Möglichkeiten zu bezahlen, wird eine Zahlungsaufforderung an die Adresse des Fahrzeugeigentümers gesendet. Die Adresse wird elektronisch von der digitalen Fahrzeugzulassung von SKAT angefordert.

AutoPark ist ein Softwaresystem mit Kameras und Bezahlungsautomaten. Das System kann entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden modifiziert werden. Die externen Einheiten senden die Daten an AutoPark, wie diese jedoch bearbeitet werden, liegt ganz beim Kunden. Wir können leicht Parameter, wie Parkplatzgebühren, Parkplatzeinschränkungen, Mietbedingungen, Art der Kennzeichen usw. anpassen. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

*) AutoPark kann auch mit Schrankensystemen konfiguriert werden. Beispielsweise kann die Schranke automatisch angehoben oder abgesenkt werden, wenn AutoPark ein Kennzeichen abliest. Diese Funktion eignet sich vor allem für elektronische Lizenzen.

© 2017 AutoPark. All Rights Reserved.By Retpen